Ökofonds

Wir beraten zu börsennotierten Investmentfonds in allen Assetklassen, wie Aktien, Anleihen, Immobilien, Geldmarkt, in allen Risikoeinstufungen, insb. auch in ökologischen Varianten.

 

Mit der FIL Fondsbank (FFB) arbeiten wir mit einer der größten unabhängigen Fondsdepotbanken zusammen. So können bereits Vermögen ab 1.000 EUR in Immobilien-, Aktien-, Renten-, Geldmarkt- oder Mischfonds mit persönlicher Beratung oder mit Internetbanking angelegt werden.

 

Für Arbeitnehmer/innen lohnen sich staatliche Förderungen und Arbeitgeberzuschüsse für Vermögenswirksame Leistungen. Die Bauspar- oder Investmentsparpläne, auch mit Ökofonds, vermitteln wir Ihnen. Wir beraten auch zu  Sparbuchalternativen in Geldmarkt- und Garantiefonds.

Nachhaltige Rendite ist mehr

Wirklicher Wertzuwachs und damit eine solide Kapitalverzinsung für Anleger sind nicht grundsätzlich von Übel. Sonst müssten wir unsere Tätigkeit einstellen.

Eine ethisch verträgliche Rendite wird unseres Erachtens erzielt, wenn das wirtschaftliche Handeln

  • einen Produktivitätsfortschritt bringt
  • personell und finanziell auf gesunden Füßen steht
  • auf mittlere und lange Sicht einen Zukunftsmarkt darstellt
  • den Menschen und der Natur einen Nutzen bringt
  • die Umwelt, das Klima und die sozialen Beziehungen nicht gefährdet

Nachhaltigkeitsprofile von Investmentfonds

Mit der FNG-Matrix und dem FNG-Nachhaltigkeitsprofil für Fonds wurde ein Handwerkszeug entwickelt, mit dem eine Vorsortierung anhand von Kernfragen zur Nachhaltigkeit möglich ist. Das Projekt steht noch am Anfang. Nach und nach werden Daten von weiteren Fonds eingepflegt, so dass Kunden und Beratern bald ein gutes Arbeitsmittel für die Nachhaltigkeits-Analyse zur Verfügung steht.

 

Hier geht’s zu den einzelnen Profilen:

Der Ecofonds-Shop ist Mitglied in dem Netzwerk für nachhaltige Vermögensberatung Ökofinanz21

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Guido Dahm